Wie exportiere ich ein Textdokument als PDF ?

Exportieren als PDF
Muss das Dokument nicht mehr weiterbearbeitet werden so empfiehlt es sich das Dokument als PDF zu speichern. Dieses Format ist unveränderlich, eignet sich hervorragend zum Druck und kann von allen bekannten Readern fehlerfrei dargestellt werden.

Alle modernen Office-Programmsammlungen erlauben es die erstellten Dokumente als PDF abzuspeichern.

LibreOffice (Writer)

LibreOffice bietet direkt neben dem Speichersymbol ein eigenes Symbol für den direkten Export als PDF an.

bildschirmfoto1

Im “Export” Dialog muss wie üblich der Speicherort und der Name des Dokumentes festgelegt werden.

bildschirmfoto2

WPS Office (Writer)

WPS Writer erlaubt das Speichern als PDF über das “Speichern unter” Menü.

bildschirmfoto3

bildschirmfoto4

Microsoft Office (Word)

Microsoft Word ermöglicht ab Version 2013 über das “Export” Menü Dokumente als PDF zu speichern.

0caf5621-6e28-4650-a744-5ecdee1a9181

Speicherort und Namen des Dokumentes festlegen.

Sicherstellen, dass “pdf” als Dateityp gewählt ist und mit “Publish” abschließen.

word2007_help_3