Gymnasium | Ganztagsklasse

Das Europagymnasium bietet seit dem Schuljahr 2012/13 für die 5. und 6. Schulstufe jeweils
eine Ganztagsklasse an.
Ganztagsbetrieb leistet einen wichtigen Beitrag zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf und
nimmt auf die Bedürfnisse von Schülern und Schülerinnen verstärkt Rücksicht.
Speziell für die Ganztagsklassen wurde ein neues pädagogisches Konzept entwickelt, das von
Frau Univ. Prof. Dr. Ulrike Popp (Universität Klagenfurt) evaluiert wurde.

Ziele:

  • den Anstrengenden, bis zu sechs Unterrichtsstunden durchgehend verlaufenden
    Vormittagsunterricht zu unterbrechen
  • die Ganztägige Betreuung im Klassenverband zu ermöglichen
  • Unterrichts-, Lern- und Freizeit zu rhythmisieren
  • Eigenverantwortliches Lernen und positives Lernverhalten zu fördern
  • SchülerInnen zu fördern und zu fordern
  • Eltern zu entlasten
  • Sinnvolle Freizeitgestaltung anzubieten
  • Wertschätzendes Miteinander zu fördern

Pädagogisches Konzept

  • Zwischen Unterricht, Übung, Vertiefung und Freizeit findet ein ausgewogener
    Wechsel statt. Das führt zu eine veränderten Gestaltung des Schulalltags.
  • Es gibt eine zusätzliche Klassenvorstandstunde. Diese bietet die Möglichkeit, den
    Gruppenentwicklungsprozess effizient und nachhaltig zu unterstützen.
    (Lernorganisation, Gemeinschaft stärken, soziales Lernen)
  • F3 (Fördern, fordern, festigen) Stunden sind 75 Minuten Einheiten in den Fächern
    Deutsch, Englisch und Mathematik, die von zwei Lehrpersonen (TeamlehrerInnen)
    unterrichtet werden. Diese Einheiten ermöglichen eine intensivere Festigung von
    Inhalten, andere Unterrichtsformen und geben den SchülerInnen mehr Zeit, den Stoff
    zu verstehen.
  • In den EVA (Eigenverantwortliches Arbeiten) Stunden können die SchülerInnen in
    eigenem Tempo Aufgaben bearbeiten (Wochenplan). Auch in den Lernzeiten sind
    jeweils zwei Lehrkräfte anwesend. Dadurch kann individuell auf SchülerInnen
    eingegangen bzw. in Kleingruppen gearbeitet werden. Außerdem findet auch ein
    zeitnahes Wiederholen des Gelernten statt. Durch diese tägliche Lernzeit in der
    Schule ist gesichert, dass ein Großteil der Hausübungen in der Schule erledigt wird.
  • Angebot von Freizeitkursen und unverbindlichen Übungen ermöglichen Spielraum für individuelle Interessen (Schülerliga Fußball/Volleyball, Slowenisch, e-Learning, Fit for Life, Kreativwerkstatt)
  • Ein strukturierter Tagesablauf und einheitliche Regeln bieten sowohl SchülerInnen als auch LehrerInnen eine klare Orientierung.
  • Ein und dasselbe Lehrerteam begleitet die SchülerInnen am Vormittag und am Nachmittag. Die Beziehungsebene zwischen LehrerInnen und SchülerInnen wird dadurch gefestigt. Gemeinsame Aktivitäten außerhalb der Lernphasen stärken die Vertrauensbasis.
  • Wir legen Wert auf Alltagskultur, daher nehmen LehrerInnen und SchülerInnen das Mittagessen gemeinsam im Kolpinghaus ein. Täglich stehen zwei Menüs zur Auswahl.
  • Unseren SchülerInnen der Ganztagsklassen stehen zusätzliche Räumlichkeiten für ihre Lern- und Freizeit zur Verfügung. So können sie einen Freizeitraum, einen Rückzugs – Arbeitsraum mit Terrasse, Informatikräume, die Bibliothek und Sportanlagen in der Schule und beim Kolpingheim nutzen.

Der Ganztagsbereich wurde im Sommer 2015 umgebaut. Das Mobiliar in den Klassen
wurde den Erfordernissen ganztägigen Unterrichts angepasst (zusätzliche Fächer und
Regale, Sitzinseln und leicht bewegliche Tische). Der Freizeitraum wurde optisch mit
einem neu gestalteten Rückzugs- Arbeitsraum verbunden, der zum Lesen, Ausruhen und
Kommunizieren einlädt. In diesem Raum gibt eine zweite Ebene, die bereits der
Lieblingsort mancher SchülerInnen ist. Glaselemente und die Öffnung zum Innenhof über
eine Terrasse bringen viel Licht in diesen Raum. Die Gestaltung mit hellem Holz, die
bequemen Sitznischen, die Lärmdämmelemente, die Wutwand, die Lichtquellen und
viele andere Details in der Gestaltung der neuen Bereiche tragen zum Wohlfühlen in
unserer Schule bei.

Fakten

Das Modell der Ganztagsklasse wird in der 1. und 2. Klasse angeboten.

Unterrichtszeit

Mo 7:50 – 15:35
Di 7:50 – 16:25
Mi, Do 7:50 -15:35
Fr 7:50 – 14:35

Kosten
88 Euro gesetzlicher Tagesbetreuungsbeitrag monatlich (Ermäßigung möglich)
4 Euro pro Mittagessen, Kolpinghaus Klagenfurt

GTK-Koordination: OStR.in Mag.a Iris Mallweger-Grasser/ OStR.in Mag.a Carmen Rauter

Anmeldeformular

Anmeldeformular Ganztagsklasse

Folder

stundenplan

Artikel:

Oh là là! Französische Crêpes!

Ganztagsklassen-„Laufwunder“

Ganztagsklasse eint Lernen und Freizeit

Die Spektra-Forscherboxen: Magnetismus

One Day-One TEAM-Jede Klasse kann ein starkes Team werden

Schule wird zum Lebensort

Adventfeier der Ganztagsklassen

Was bedeutet es, SchülerIn an einer Ganztagsklasse (GTK) zu sein?

Alles aus einer Hand

GANZTAGSKLASSE – Unterricht, Übung, Vertiefung und Freizeit finden im Wechsel statt.

Fit fürs Leben

1 2 3 4 5 7 9 10 12 14 15 16 17 18 19 21 22 23 24 25 26 27