Toller Ettapensieg für unsere Burschen – Premiere für unsere Mädels

In der ersten Schulwoche des 2. Semesters überschlugen sich für die Basketball – Feunde am Europagymansium die Ereignisse.

Am Dienstag fuhren die Burschen zu einem Turnier nach Wolfsberg.

Das erste Match gegen die NMS- Wolfsberg ging aufgrund von anfänglichen Unsicherheiten, man könnte es auch Nervosität nennen, leider verloren.

Im zweiten Spiel gegen das Stiftsgymansium St. Paul war man sich seiner Stärken aber schon durchaus bewußt und so konnte die junge Mannschaft ihren ersten Sieg landen. Damit sind die Burschen eine Runde weiter und werden versuchen im Zwischenturnier am Lerchenfeldgymansium ihren Erfolg zu wiederholen. Leider nehmen wir die Ergebnisse aus der Vorrunde mit und somit müssen gleich zwei Siege her, um in die Finalrunde zu kommen. Vielleicht….???

Die sehr jungen und gänzlich spielunerfahrenen Mädchen hatten dann am Mitttwoch zunächst das Problem zu lösen, dass zwei Spielerinnen erkrankt waren. Gott sei Dank waren wir die Veranstalter dieser Turniers und so konnten wir im Schulgebäude auf die Suche nach Verstärkung gehen. Maria Migglautsch aus der 3 d -Klasse war so nett und hat uns im ersten Match ausgeholfen. Im zweiten Match haben Kira Chedou und Lena Matitz, beide aus der 1c Klasse, unsere Mannschaft kompletiert und brav mitgefightet.

Gegen die deutlich älteren Mädchen aus der NMS- Feldkirchen und vom BG-BRG- Feldkirchen hatten unsere lieben Spatzen aber leider trotzdem keine Chance. Sie haben sich aber nicht die Freude am Basketballsport nehmen lassen und kommen weiterhin brav zum Training, das über den Verein Europagymansium angeboten wird. Bravo!

Angefeuert und gecoacht wurden unsere Mannschaften von Koll. Hofer Daniel und Trainerin Susanne Rauter.

Team Mädchen:

Bacher Marlene, Santer Valentina, Santer Johanne, Widmann Elena, (alle 1d), Chedou Kira, Matitz Lena (alle 1c), Savic Lara (2a), Bosowitscher sabrins (3a), Domenig Amelie, Tenekeci Güler und Migglautsch Maria (alle 3d)

Team Burschen

Loock Nico (2c) Thun- Hohenstein Neo, Riedl David, Kriegl Stefan (alle 3a), Loitzl Leonhard, Petritsch Julian, Klaus Felix, Bradici Luciano (alle 3e), Kropf Alexander (3c),

Seher Maximilian (3d) Pirker Alexander, Loock Marco (alle 4d) Perne Maximilian (4b)

Mag. Carmen Rauter